Stöbern Sie durch unsere Angebote (28 Treffer)

geschnitten und unzensiert - ein Friseur dreht auf
€ 21.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

Egal ob Paare, Friseure,stabile Bärte, Kinder, Eltern, Hunde, Frauen,Männer, beratungsresistente Personen oder der Klassiker BFFs beim Friseur - alle tragen dazu bei, dass Dennis einen Grundt hat auf die Bühne zu gehen. Allerdings auch diverse Alltagssituationen wie Fotos bei Rossmann ausdrucken, Begegnungen mit Arschloch-Kindern im Dänemark-Urlaub, Spieleabende unter Canabiseinfluss, erholsame Saunabesuche oder einfach normale Vorurteile gegen- über tattoowierten, bärtigen Männern im Alltag oder Beruf, finden sich nicht ohne Grundt in seinem Programm wieder. Das hat Dennis bisher schon getan - unter anderem bei Nightwash oder im TV bei der NDR Talkshow, 2 mal beim NDR Comedy Contest und bei der RTL Comedy Kneipe auf RTL Nitro. Zu dem moderierte er diverse Shows, darunter eine Tattoo-Convention, eine Hair- Fashion-Show, Comedy-Mixshows und monatlich den Hamburger Comedy Slam. Es werden nicht alle über einen Kamm geschert...es ist aber auch nichts an den Haaren herbeigezogen ?ich würde sagen wir bleiben in Kontakt ?!? Bis dahin, Ahoi.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur - Edgar Hilsenrath
€ 12.10 *
zzgl. € 4.95 Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur - Edgar Hilsenrath
€ 12.10 *
zzgl. € 4.95 Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur - Edgar Hilsenrath
€ 12.10 *
zzgl. € 4.95 Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Unsere Frauen - Stück in drei Akten von Eric As...
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Drei HERREN wollen einen gemütlichen Abend zusammen verbringen: Zum einen Max, ein Radiologe, dessen Freundin gerade aus dem großzügigen Loft ausgezogen ist, und der deshalb standhaft im Zölibat lebt. Der zweite ist Paul, ein Allgemeinarzt, glücklicher Ehemann und Vater ? zumindest glaubt man das am Anfang. Und dann gibt es da noch ihren Kumpel Simon, den Friseur, der zu spät kommt, denn ... er hat gerade im Affekt seine Frau erwürgt! Und jetzt? Am besten gleich zur Polizei gehen, meint Max. Sofort fliehen, meint Paul. Oder vielleicht doch dem armen Simon ein Alibi verschaffen? Aber wie weit soll und wie weit darf man für eine Freundschaft gehen? Es spielen: Stephan Gottwald, Markus Mogwitz und Frank Wiemann Regie: Frank Wiemann

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot