Angebote zu "Schrecklichste" (10 Treffer)

Der eifersüchtige Friseur und andere Helden
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleine Leute mit großen Schicksalen stehen im Mittelpunkt seines neuen, preisgekrönten Erzählbands. Liebenswert sind sie alle, die unfreiwilligen Verlierertypen, von denen er berichtet, aber auch skurril und stolz, tapfer um Haltung bemüht und irgendwie nicht unterzukriegen. Ob es sich dabei um den einsamen Frank handelt, der sein Geld seit langem als Friseur verdient und plötzlich feststellen muss, dass ihn seine Stammkundschaft sitzen lässt - oder um den ehebrecherischen Jan, der mit seinem schrecklichen Schuldbewusstsein zu kämpfen hat. Seit dem triumphalen Erfolg seines Romans ´´Der Alleinunterhalter´´ ist Lars Saabye Christensen auch in Deutschland kein Geheimtipp mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Eine schrecklich nette Familie - Klein aber mein
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Friseur diskutieren die Frauen über Sex und Ehemänner. Alle jammern, nur die blonde Ginger findet Ehemänner wunderbar - solange sie mit einer anderen verheiratet sind. Als sie ihren Lover beschreibt, wird allen klar: Ginger hat eine Affäre mit Al Bundy! Peggy versucht mit allen Mitteln, ihren Al zurückzugewinnen. Dabei sind die Kinder Bud und Kelly nicht gerade eine Hilfe: Die beiden machen Vorschläge für Alternativ-Väter - nur für den Fall, dass sich Peggy scheiden lässt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Buch - Tim und der schrecklichste Bruder der Welt
5,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Keiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.´´Colfers neuer Tim ist vielleicht derzeit bester Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren.´´ Spiegel Spezial´´Saumäßig komisch!´´ Family & Co.Eoin Colfer ist Lehrer und lebt mit Frau und Sohn in Wexford, Irland. Er hat mehrere Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien unterrichtet. Seine bisherigen Bücher für junge Leser standen in Irland, England und den USA an der Spitze der Bestsellerlisten.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Ti...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die ´Tim´-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende - Colfers neuer ´Tim´, ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren.´´ Spiegel Spezial Keiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat - und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Coupling - Wer mit wem? - Inferno
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Patrick war beim Friseur und trägt nun - zum Entsetzen aller - eine ziemlich tuntenhafte Frisur zur Schau. Währenddessen stellt Steve geschockt fest, dass Susan den Videorecorder benutzt hat. Nun plagt ihn die schreckliche Vorstellung, dass sie das Videoband mit dem Pornofilm namens ´Lesbisches Schlag-Inferno´ entdeckt und abgespielt hat. Als Susan dann zu einer Dinnerparty einlädt, wird diese für Steve zu einem Höllentrip, denn plötzlich ist der Pornofilm in aller Munde.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Lesereise Afrika
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Kairo beginnt Andreas Altmann seine Reise in den Süden Afrikas. Mit viel Sinn für die absurde Komik des Schrecklichen führt uns der renommierte Reporter durch diesen geheimnisvollen Kontinent; dabei hat Altmann keinerlei Berührungsängste: Er geht nah heran und verführt die Menschen zum Reden. So entsteht ein Kaleidoskop beeindruckender Momentaufnahmen: der Besuch beim Friseur, der mit einer Ziege auf seinem Schoß in seinem Laden sitzt; die fünfköpfige Familie, die in die Totenstadt im Osten von Kairo gezogen ist, weil unter den Lebenden kein Platz mehr war. Auf Sandpisten und Dschungelwegen nähert sich Altmann langsam seinem Ziel durch den Sudan, Zentralafrika, Sambia, Simbabwe, Botswana nach Südafrika. Immer wieder wird das Vorankommen zur fast unlösbaren Aufgabe: Die scheinbar verlorene Art des Reisens bringt ihn an seine körperlichen Grenzen, er wohnt in Hotels ´´mit einem halben Stern´´ oder verbringt die nächtliche Überfahrt auf dem Lake Nasser auf einem Küchentisch dösend. Altmann versteht es, den Abgründen dieses Landes nicht auszuweichen und dennoch der Poesie seiner Menschen gerecht zu werden, denn: ´´Ihr Leben ist schwer und ihre Worte sind leicht. Die träumen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachige...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt nach der Postmoderne? Wer sich heute mit Literatur beschäftigt, der tut sich schwer, eine Klammer für die verschiedenen Stile und Richtungen zu finden. Dennoch gibt es paradigmatische AutorInnen, das sind solche, an deren Werk sich exemplarisch zeigen lässt, was die Gegenwartsliteratur ausmacht oder ausmachen könnte. Zu diesen AutorInnen gehört Felicitas Hoppe. 1960 in Hameln geboren, gilt sie als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet, für ihr Debut ´´Picknick der Friseure´´ erhielt sie 1996 den Aspekte-Literaturpreis des ZDF. Hoppe verarbeitet die unterschiedlichsten Traditionen, von der Bibel bis Astrid Lindgren finden sich zahlreiche unmarkierte Zitate. Ihre HeldInnen blicken optimistisch in die Zukunft, ganz gleich, wie schrecklich und widersinnig das sein mag, was ihnen widerfährt. Mit Alltagslogik kommt man bei Hoppe nicht weiter - aber ist nicht gerade das näher an der Realität als Literatur, die suggeriert, sie könne die Komplexität der Wirklichkeit auf ein verdauliches Maß reduzieren? Der vorliegende Band vermisst nicht nur das Spektrum des Hoppeschen Werkkosmos, er setzt ihn auch in Beziehung zur Literatur der Gegenwart und zeigt, dass nach ´´Erfindung´´ der Intertextualität Literatur noch originell sein kann - bei einer Autorin wie Felicitas Hoppe vielleicht sogar mehr als je zuvor. Die Herausgeber: Stefan Neuhaus ist Universitätsprofessor am Institut für Germanistik der Universität Innsbruck. Martin Hellström ist Universitätslektor am Institut für Germanistik der Universität Göteborg; er ist zusammen mit Edgar Platen Gründer und Leiter des Instituts für Deutsche Gegenwartsliteratur und Deutschlandstudien der Universität Göteborg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Sauerland Live
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ja, was passiert denn da in diesem Buch? Alles! Das können Sie glauben. Die Familie Knippschild lebt irgendwo im Land der berühmten tausend Berge. Mittendrin. Sauerland live eben. Das ist schon eine Herausforderung und ganz was Besonderes, so mitten unter Sauerländern. Aber im Grunde ist es wie bei Ihnen. Sagen Sie jetzt nicht, Sie hätten noch nie gedacht, ich seh aus wie ´ne Omma, nachdem Sie vom Friseur gekommen sind, ich kann so nie wieder unter Menschen gehen. Manchmal? Na? Sehen Sie, es stimmt. Und sagen Sie nicht, Sie hätten bei dem ewigen Ärger mit diesem blöden Weh-Lahn und den verdammten Passwörtern noch nie gedacht, dass Sie digital doch nicht so ganz auf der Höhe sind, wie Sie immer dachten. Und haben Sie etwa noch nie befürchtet, Sie seien einfach zu blöd für den Sonntags-Tatort, weil Sie mal wieder nichts verstanden haben, oder graut es Ihnen schon jetzt vor Heinz´ und Mimis Goldener Hochzeit im August, auf die Sie wenig Lust haben, weil es wieder eine von diesen berüchtigten Familienfeiern werden könnte? Genau. So isses. Und das steht alles in dem Buch von Reiner Hänsch drin. Sie werden sich beömmeln, denn irgendwie kommen Sie selbst drin vor n diesem Buch, in dem alles so schrecklich normal und doch so völlig bekloppt ist. Aber so ist das Leben! Und oft merkt man es eben erst, wenn man es in Sätzen aufgeschrieben sieht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Luzie, der Schrecken der Straße
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1. Luzie will nicht allein sein Es verbleiben nur noch wenige Tage bis zu Luzies erstem Schultag. Aber sie ist ganz allein und langweilt sich schrecklich. Beim Großvater auf dem Land, da standen wilde Spiele auf der Tagesordnung. Aber hier, in der Stadt? Fehlanzeige. Wenn Luzie nur auch in der Bande von Oswald und den anderen Nachbarskindern wäre. Aber die Herren und Damen des dritten und vierten Schuljahres verachten Schulanfänger. Weil Luzie dennoch hartnäckig bleibt, willigt Oswald schließlich ein, sie in die Bande aufzunehmen. Allerdings nur unter der Bedingung, dass Luzie als Mutprobe im Kaufhaus ein Päckchen Knete stiehlt. Was Luzie nicht ahnt: Mit dem Diebstahl rettet sie unfreiwillig die beiden Knetmännchen Friedrich & Friedrich vor dem Ausverkauf - und hat schwupsdiwups zwei neue, lustige und gefräßige Freunde! 2. Luzie und Friedrich & Friedrich Das wären sie also - die drei. Ein Mädchen und zwei Knetmännchen in der Wohnung von Luzies Eltern, die bis jetzt noch sehr ordentlich aussieht. Leider nicht mehr lange, denn während Friedrich & Friedrich Luzie beim Spülen helfen, geht der ein oder andere Teller des Porzellangeschirrs zu Bruch. Aber Scherben bringen ja bekanntlich Glück! Doch damit nicht genug. Als Luzie es sich vor dem Fernsehen bequem macht, setzen die beiden Knetmännchen auch noch die gesamte Wohnung unter Wasser. Werden die drei Freunde wieder Ordnung schaffen können, bevor Luzies Eltern von der Arbeit zurückkommen und ein heilloses Chaos vorfinden? 3. Luzie und die schönen Zahnschmerzen Als Oswald das Treppengeländer herunterrutschen will, fällt er prompt auf die Nase. Ist ja auch gar nicht so einfach. Umso begeisterter ist die Oswald-Bande, als die kleine Luzie das Kunststück problemlos bewältigt. Natürlich wissen die Kinder nicht, dass Friedrich & Friedrich am Gelingen nicht unmaßgeblich beteiligt sind. Und so hat Oswald vorerst ausgedient und die Bande wird nun zur gefährlichen Luzie-Bande. Das erste Ziel von Luzie und ihrer Entourage ist die Zahnarztpraxis, wo ihre Mutti arbeitet. Vor der Türe steht ein kleiner dicker Junge. Obwohl er schreckliche Zahnschmerzen hat und der Zahn dringend gezogen werden müsste, traut er sich einfach nicht in die Praxis. Doch Luzie und ihre treuen Begleiter lassen sich etwas einfallen? 4. Luzie geht durch die Stadt Luzie, ihre beiden Knetmännchen-Freunde und die frühere Oswald-Bande sind gemeinsam in der Stadt unterwegs. Und noch jemand ist dort: Oswald, der im Gegensatz zu Luzie und den anderen Kindern einen sehr gequälten Eindruck macht, weil er zum Friseur und anschließend mit seiner Mama Kleider kaufen muss. Und der ganze Aufwand nur deshalb, weil der große Klavier-Professor Hartmann Oswald spielen hören will - ausgerechnet Beethoven. Bis es jedoch soweit ist, werden ein billiger Jakob, ein Obstverkäufer und ein Tankwart an den Rand des Wahnsinns getrieben. Dann darf Oswald in die Klaviertasten greifen. Wenig später ist das Klavier kaputt? 5. Luzie und der Sommerschnee Luzie merkt schnell, dass Friedrich & Friedrich nicht nur bunt und lustig, sondern auch unheimlich verfressen sind. Bei einem ihrer Beutezüge lassen sie dummerweise das Gefrierfach des Kühlschranks offen und verwandeln so die Wohnung von Luzies Eltern in eine Eisbahn - mitten im Sommer! Das hat allerdings den Vorteil, dass man trotz der Hitze problemlos Eishockey und dergleichen spielen kann. Der Nachteil: Die Wohnung wird immer reparaturbedürftiger. Das wiederum hat zur Folge, dass am Ende sieben verschiedene Handwerker gleichzeitig dort sind, um die Schäden zu beseitigen. Werden sie das Schlimmste verhindern können, bevor Luzies Eltern von der Arbeit zurückkommen? 6. Luzie kommt zur Schule Der Großvater ist gekommen und hat seine beiden Hunde mitgebracht. Luzies Freude über den Besuch ist natürlich riesig. Das einzige Problem: Die Hunde machen Jagd auf Friedrich & Friedrich. Luzie hat aber sowieso dazu entschlossen, die beiden Knetmännchen in das Kaufhaus zurückzubringen, aus dem sie sie gestohlen hat - schließlich steht ihr erster Schultag an. Netterweise bietet ihr der Großvater dabei seine Hilfe an. Als der gewitzte Ladendetektiv Luzies Opa jedoch für einen Dieb hält, ist das Chaos vorprogrammiert. Wird die Geschichte noch einen glimpflichen Ausgang für alle Beteiligten nehmen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot