Angebote zu "Nazi" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Nazi & der Friseur
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Edgar Hilsenraths Weltbestseller in Neuausgabe"Ich bin Max Schulz, unehelicher, wenn auch rein arischer Sohn der Minna Schulz ..." So beginnt Edgar Hilsenraths berühmter Roman über den SS-Mann und Massenmörder, der in die Rolle seines Opfers Itzig Finkelstein schlüpft und ein angesehener Bürger und Friseursalonbesitzer in Tel Aviv wird."Dem Romancier Edgar Hilsenrath gelingt in 'Der Nazi und der Friseur' scheinbar Unmögliches - eine Satire über Juden und SS ...] Ein blutiger Schelmenroman, grotesk, bizarr und zuweilen von grausamer Lakonik, berichtet von dunkler Zeit mit schwarzem Witz." (Der Spiegel)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Hilsenrath, Edgar: Der Nazi & der Friseur
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Nazi & der Friseur, Autor: Hilsenrath, Edgar, Verlag: Owl of Minerva Press GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 432, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Dersch, Frank: Metaphorizität als Darstellungsm...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Metaphorizität als Darstellungsmodus in 'Der Nazi & der Friseur', Auflage: 2. Auflage von 1970 // 2. Auflage, Autor: Dersch, Frank, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 28, Gewicht: 68 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Hilsenrath, Edgar: Der Nazi und der Friseur
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Nazi und der Friseur, Titelzusatz: Roman, Autor: Hilsenrath, Edgar, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft // dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Israel // Roman // Erzählung // Nationalsozialismus // Judentum // Staat // Parodie // Satire // Deutsche Belletristik // Vierziger Jahre // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945 // 1940 bis 1949 n. Chr // Moderne und zeitgenössische Belletristik // Satirische Romane und Parodie // fiktional, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 480, Reihe: dtv (Nr. 13441), Gewicht: 395 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bd. 2 der ehemaligen Edgar-Hilsenrath-Werkausgabe des Dittrich Verlags.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur
28,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Bd. 2 der ehemaligen Edgar-Hilsenrath-Werkausgabe des Dittrich Verlags.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Der Nazi & der Friseur
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Berlin ist kaputt. ... Eines Tages werden sie die Stadt wieder aufbauen. Ich sehe das kommen. Und ganz Deutschland. Sie werden alles wieder aufbauen. Und dann ... ja dann ... holen sie vielleicht den Führer vom Himmel zurück."Homepage des Autors: www.hilsenrath.deHomepage des Verlags: www.eulederminerva.deHomepage zum Werk: doi.org/10.4444/10.2.de

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Das teure Experiment
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band wird nachgewiesen, wie sich die satirische Gattung in der Auseinandersetzung mit dem NS-Faschismus und gegen erheblichen Widerstand im Exil radikalisiert: Sie wird zu einem Blick des Lesers auf sich selbst und zu einer illusionslosen Neuformulierung der Schuldfrage. Verschiedene Fallstudien - etwa zu Werken Klaus Manns, Irmgard Keuns, Bertolt Brechts - zeichnen diese Entwicklung genau nach und belegen, wie diese Radikalisierung des Satirischen schließlich auch - über Edgar Hilsenraths Groteske "Der Nazi & der Friseur" - Eingang in die deutsche Gegenwartsliteratur gefunden hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Das teure Experiment
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band wird nachgewiesen, wie sich die satirische Gattung in der Auseinandersetzung mit dem NS-Faschismus und gegen erheblichen Widerstand im Exil radikalisiert: Sie wird zu einem Blick des Lesers auf sich selbst und zu einer illusionslosen Neuformulierung der Schuldfrage. Verschiedene Fallstudien - etwa zu Werken Klaus Manns, Irmgard Keuns, Bertolt Brechts - zeichnen diese Entwicklung genau nach und belegen, wie diese Radikalisierung des Satirischen schließlich auch - über Edgar Hilsenraths Groteske "Der Nazi & der Friseur" - Eingang in die deutsche Gegenwartsliteratur gefunden hat.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot