Angebote zu "Innen" (37 Treffer)

Waschen, schneiden, führen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele junge Friseure träumen vom eigenen Salon, ein Teil von ihnen wagt den Schritt in die Selbständigkeit. Doch wie wird aus einem talentierten Haarkünstler ein erfolgreicher Friseur-Unternehmer? Damit dieser Sprung gelingt, brauchen Jungunternehmerinnen und -unternehmer zusätzliches Wissen und Fähigkeiten, die nichts mit coolen Schnitten, den neuesten Styles oder einer gelungenen Farbberatung zu tun haben. In dem unterhaltsam geschriebenen Ratgeber "Waschen, schneiden, führen" vermittelt Autor Thomas Esche, worauf es bei der Führung von Mitarbeitern sowie der Entwicklung eines Unternehmens ankommt. Als erfahrener Friseur-Unternehmer, der als Coach und Berater junge Kollegen auf dem Weg in die Selbständigkeit unterstützt, kennt er die Herausforderungen nur zu gut, denen selbständige Friseur-Unternehmer(innen) gegenüberstehen. Auf welche Führungsqualitäten kommt es an? Wie schafft man als Chef die richtigen Rahmenbedingungen? Wie gelingt es, Vertrauen aufzubauen und Teams zu entwickeln? Auf diese und weitere Fragen gibt der Autor praxisnahe Antworten. Gleich zu Beginn des Buches stellt er Wil.li vor, den inneren Dirigenten, dessen Verhalten darüber entscheidet, ob und wie man seine Rolle als Chef(in) wirkungsvoll ausfüllen kann. Er begleitet die Leserinnen und Leser durch das Buch. Ein wichtiges Thema ist für Thomas Esche die Unternehmenskultur. Anhand des von ihm entwickelten integralen Unternehmensmodells "Future Steps" stellt er dar, dass sie neben vier weiteren Dimensionen für den Erfolg als Unternehmer entscheidend ist. Die Übergabe eines Salons von einer Generation an die nächste bringt spezielle Herausforderungen mit sich, daher ist ihr ein eigenes Kapitel gewidmet. Experteninterviews mit Günter Amann (Friseur-Weltmeister von 1964 und langjähriger Friseurfachschul-Inhaber), Dr. Thorsten Bosch, Markus Herrmann (Präsident der Intercoiffure Deutschland), Dr. Christian Kugelmeier, Kelechi Onyele und Dr. Ragnar K. Willer sowie Gastbeiträge von Norbert Göppel, Jan Schlegtendal, Tia Vassiliou und Peter Zöllner bereichern das Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Waschen, schneiden, führen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele junge Friseure träumen vom eigenen Salon, ein Teil von ihnen wagt den Schritt in die Selbständigkeit. Doch wie wird aus einem talentierten Haarkünstler ein erfolgreicher Friseur-Unternehmer? Damit dieser Sprung gelingt, brauchen Jungunternehmerinnen und -unternehmer zusätzliches Wissen und Fähigkeiten, die nichts mit coolen Schnitten, den neuesten Styles oder einer gelungenen Farbberatung zu tun haben. In dem unterhaltsam geschriebenen Ratgeber "Waschen, schneiden, führen" vermittelt Autor Thomas Esche, worauf es bei der Führung von Mitarbeitern sowie der Entwicklung eines Unternehmens ankommt. Als erfahrener Friseur-Unternehmer, der als Coach und Berater junge Kollegen auf dem Weg in die Selbständigkeit unterstützt, kennt er die Herausforderungen nur zu gut, denen selbständige Friseur-Unternehmer(innen) gegenüberstehen. Auf welche Führungsqualitäten kommt es an? Wie schafft man als Chef die richtigen Rahmenbedingungen? Wie gelingt es, Vertrauen aufzubauen und Teams zu entwickeln? Auf diese und weitere Fragen gibt der Autor praxisnahe Antworten. Gleich zu Beginn des Buches stellt er Wil.li vor, den inneren Dirigenten, dessen Verhalten darüber entscheidet, ob und wie man seine Rolle als Chef(in) wirkungsvoll ausfüllen kann. Er begleitet die Leserinnen und Leser durch das Buch. Ein wichtiges Thema ist für Thomas Esche die Unternehmenskultur. Anhand des von ihm entwickelten integralen Unternehmensmodells "Future Steps" stellt er dar, dass sie neben vier weiteren Dimensionen für den Erfolg als Unternehmer entscheidend ist. Die Übergabe eines Salons von einer Generation an die nächste bringt spezielle Herausforderungen mit sich, daher ist ihr ein eigenes Kapitel gewidmet. Experteninterviews mit Günter Amann (Friseur-Weltmeister von 1964 und langjähriger Friseurfachschul-Inhaber), Dr. Thorsten Bosch, Markus Herrmann (Präsident der Intercoiffure Deutschland), Dr. Christian Kugelmeier, Kelechi Onyele und Dr. Ragnar K. Willer sowie Gastbeiträge von Norbert Göppel, Jan Schlegtendal, Tia Vassiliou und Peter Zöllner bereichern das Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Ti...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die 'Tim'-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende - Colfers neuer 'Tim', ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren." Spiegel SpezialKeiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat - und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Ti...
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die 'Tim'-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende - Colfers neuer 'Tim', ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren." Spiegel SpezialKeiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat - und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Mami 1977 - Familienroman (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Buchstäblich ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese wirklich einzigartige Romanreihe ist generell der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe. Beladen mit Tasche, Päckchen und einem überdimensionalen Blumenstrauß stieg Ruth Reuter die Stufen zu ihrer Wohnung hoch. Trotz der Last und zwei Gläschen Sekt, die sie anläßlich der Abschiedsfeier mit den Kollegen getrunken hatte, tat sie es schwungvoll, denn heute war ihr letzter Arbeitstag gewesen. Nach knapp vierzig Arbeitsjahren trat sie in den verdienten Ruhestand. Etwas umständlich suchte Ruth nach dem Schlüssel ihrer Wohnungstür. Zu ihrer Überraschung wurde von innen geöffnet. Verblüfft stand sie ihrer Tochter gegenüber. "Tessa, wie schön! Du hast daran gedacht, daß ich ab morgen nicht mehr arbeite." Ruth ließ die Tasche fallen und umarmte die zierliche junge Frau. Jedem Beobachter wäre aufgefallen, daß die beiden die gleiche rotbraune Haarfarbe hatten. Bei Tessa war sie echt, bei Ruth sorgte ein geschickter Friseur dafür, daß die Naturfarbe erhalten blieb. Etwa den gleichen Ton hatten Ruths Augen, und Tessa hatte auch dieses Merkmal geerbt. Trotzdem waren die beiden recht verschieden. Ruth war im Lauf der Jahre rundlich geworden, trug eine Brille und Kleidung, die ihrem Alter entsprach. Tessa dagegen hatte die Figur eines superschlanken Mannequins und wirkte schon deshalb jünger, als sie es mit ihren 29 Jahren war. "Komm, nimm mir mal die Blumen ab. Den Strauß habe ich von Paul Olson, unserem Chef. Der Gute wollte mir wohl eine Freude machen, aber ich glaube, ich habe gar keine Vase für dieses Monstrum." Ruth schob sich in die Wohnung. Auf dem Garderobentischchen setzte sie vorsichtig das Päckchen ab.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Mami 1977 - Familienroman (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Buchstäblich ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese wirklich einzigartige Romanreihe ist generell der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe. Beladen mit Tasche, Päckchen und einem überdimensionalen Blumenstrauß stieg Ruth Reuter die Stufen zu ihrer Wohnung hoch. Trotz der Last und zwei Gläschen Sekt, die sie anläßlich der Abschiedsfeier mit den Kollegen getrunken hatte, tat sie es schwungvoll, denn heute war ihr letzter Arbeitstag gewesen. Nach knapp vierzig Arbeitsjahren trat sie in den verdienten Ruhestand. Etwas umständlich suchte Ruth nach dem Schlüssel ihrer Wohnungstür. Zu ihrer Überraschung wurde von innen geöffnet. Verblüfft stand sie ihrer Tochter gegenüber. "Tessa, wie schön! Du hast daran gedacht, daß ich ab morgen nicht mehr arbeite." Ruth ließ die Tasche fallen und umarmte die zierliche junge Frau. Jedem Beobachter wäre aufgefallen, daß die beiden die gleiche rotbraune Haarfarbe hatten. Bei Tessa war sie echt, bei Ruth sorgte ein geschickter Friseur dafür, daß die Naturfarbe erhalten blieb. Etwa den gleichen Ton hatten Ruths Augen, und Tessa hatte auch dieses Merkmal geerbt. Trotzdem waren die beiden recht verschieden. Ruth war im Lauf der Jahre rundlich geworden, trug eine Brille und Kleidung, die ihrem Alter entsprach. Tessa dagegen hatte die Figur eines superschlanken Mannequins und wirkte schon deshalb jünger, als sie es mit ihren 29 Jahren war. "Komm, nimm mir mal die Blumen ab. Den Strauß habe ich von Paul Olson, unserem Chef. Der Gute wollte mir wohl eine Freude machen, aber ich glaube, ich habe gar keine Vase für dieses Monstrum." Ruth schob sich in die Wohnung. Auf dem Garderobentischchen setzte sie vorsichtig das Päckchen ab.

Anbieter: buecher
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Ti...
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die ›Tim‹-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende – Colfers neuer ›Tim‹, ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren.« Spiegel Spezial Keiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat – und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt (Ban...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die >Tim<-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende - Colfers neuer >Tim<, ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren.« Spiegel Spezial Keiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat - und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Ti...
6,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

»Kluge Eltern lesen viel vor (kluge Lehrer/innen machen es ihnen nach), und dafür liefern die ›Tim‹-Bände von Eoin Colfer bestes Material. Einfache Sprache, sprühender irischer Witz und ein ziemlich gutes Ende – Colfers neuer ›Tim‹, ist vielleicht der derzeit beste Lese- und Vorlesetipp für Kinder ab 7 Jahren.« Spiegel Spezial Keiner hört ihm zu, glaubt Tim. Garantiert hat genau in dem Augenblick, in dem er mal mit seinen Eltern reden will, einer seiner vier Brüder etwas Wichtigeres zu berichten. Da fordert Opa ihn zu einem Geschichten-Wettkampf heraus. Tim erzählt vom Friseur, der ihm versehentlich eine halbe Glatze verpasst hat – und Opa zeigt gelassen auf seine Schädelnarbe, die von einem aggressiven Hai stammt. Doch dann steuert Tims Vater die wirklich unglaubliche Geschichte vom schrecklichsten Bruder der Welt bei. Die kann selbst Opa nicht toppen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot