Angebote zu "Ernsten" (14 Treffer)

Muss der Löwe zum Friseur? als Buch von Tobias ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muss der Löwe zum Friseur?:So sehen Tiere aus. Vergleiche die Tiere mit dir Kosmos Natur von Anfang an Tobias Pahlke/ Svenja Ernsten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Muss der Löwe zum Friseur?
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haben Eisbär, Fisch und Königskobra auch Nase, Bauch und Popo? Dieses innovative Sachbilderbuch zeigt Kindern, wie ähnlich sich Mensch und Tier oft sind und wo die Unterschiede liegen. Über 50 Tiere werden in liebevollen Illustrationen und mit kurzen Sachtexten vorgestellt. Der Vergleich der eigenen Körperteile mit denen der Tiere macht Kindern großen Spaß und regt an, die Natur ganz genau zu beobachten. KOSMOS Natur von Anfang an - konsequent nachhaltig. Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Keine Bewegung!
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein großer, finsterer, ernster Spaß.´´ Philip Roth Friseur und Barbershop-Sänger Jimmy Luntz verspielt seit Jahren das Geld zwielichtiger Kredithaie. Doch einige Leute sehen das gar nicht gern. Skrupellose Leute mit großkalibrigen Waffen. Auf der Flucht vor Geldeintreibern wird die schöne Indianerin Anita Jimmys Gefährtin - und plötzlich geht es nicht mehr nur um ein paar Riesen für Lotterie und Poker, sondern um sein Leben, Sex und 2,3 Millionen Dollar. ´´Der Gott, an den ich glauben möchte, hat eine Stimme und einen Humor wie Denis Johnson.´´ Jonathan Franzen

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.09.2019
Zum Angebot
Der Säugling (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Hermann Harry Schmitz: Der Säugling und andere Tragikomödien Erstdruck: Leipzig, Ernst Rowohlt Verlag, 1911 Inhaltsverzeichnis Der Säugling und andere Tragikomödien Was so in der Familie vor sich geht Der Säugling Die Taufe Die vorzügliche Kaffeemaschine O Gott, bei Benders ist Hausputz! Was Tante Gottmeih Schlüngel in der Stadt passierte Der Einbruch Onkel Willibald will baden Das verliehene Buch Von öffentlichen Dingen und so Die Promenade Der überaus vornehme Friseur Von Männern, die an Schaltern sitzen Die Bahnhofsmission Die geteerte Straße Wenn man so reist Als ich gen Italien fuhr Kennen Sie das Land, wo die Zitronen blühen? Im Riviera Splendid Palace Ventimiglia - Ventimiglia Herbsttage am Rhein Wie es kompliziert war bis ich in die Sommerfrische kam Was mir an der Table d´hote in der Sommerfrische passierte Wenn man bresthaft ist Von meiner Lunge Im Sanatorium Der Blinddarm - ein Fluch! Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 04347 Leipzig zur Verfü...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

2015 absolvierte ich erfolgreich mein Abitur am Gymnasium St. Augustin zu Grimma. Praktikum Kita Sonnenblume - Zollwitz Juli 2013 Während meines 2-wöchigen Praktikums half ich sowohl in der Gruppe welche die Kinder im Alter von 2-4 Jahren besuchen sowie in der zweiten Gruppe für die 5- bis 6-Jährigen aus. Ich unterstützte die Betreuer beim Zubereiten der Mahlzeiten, beim Planen von Ausflügen und betreute die Kinder beim Spielen und während des Mittagsschlafes. Die Arbeit machte mir viel Spaß und weckte in mir den Wunsch später auch mit Kindern zu arbeiten. Bundesfreiwilligendienst Waldschule Förderschule mit dem Schwerpukt geistige Entw. - Grimma November 2015 bis September 2016 Nach meinem Abitur beschloss ich einen Bundesfreiwilligendienst zu verrichten. Schon in den Sommerferien 2013/14 arbeitete ich als Betreuerin an dieser Schule und die Arbeit machte mir viel Freude. Die erste Hälfte meines Dienstes war ich fest in einer Klasse eingeteilt. Ich half den Schülern (15-18 Jahre) im Unterricht sowie beim Gestalten ihrer Freizeit. Die restliche Zeit war ich in der Physiotherapie eingeteilt. Ich holte die Kinder aus dem Unterricht, begleitete sie zur Therapie und schaffte sie nach Beendigung wieder zurück in den Klassenraum. Auch fuhr ich mehrere Male mit zum Therapieschwimmen. Während meiner Zeit half ich allerdings auch in allen anderen Klassen aus, wodurch ich zu allen Kindern (6-18 Jahre) Kontakt aufbauen und meine Erfahrungen erweitern konnte. Die Individualität eines jeden Einzelnen zu fördern und jedes Kind so zu akzeptieren wie es ist, ist mir sehr wichtig. Die Arbeit mit den Kindern hat mich wesentlich geprägt und so entschied ich mich zu dem Lehramtstudium für Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten in der emotionalen und sozialen sowie der geistigen Entwicklung. Im Laufe meines Studiums absolvierte ich ein vierwöchiges Praktikum an der Grundschule Colditz, ein Praktikum über 20h an der Paul-Robeson-Oberschule Leipzig, sowie ein vierwöchiges Praktikum an der Heinrich-Hoffmann Schule in Erlau. Außerdem betreute ich von Mai 2017 bis Juni 2018 zwei Kinder im Alter von 8 und 12 Jahren. Neben der Hausaufgabenhilfe und zahlreichen Spielstunden kochten wir gemeinsam oder erledigten kleine Einkäufe oder den Besuch beim Friseur. Bis Februar 2019 betreute ich außerdem 2 Jungs, welche die 3. und 4. Klasse besuchen. Ich bin stets zuverlässig, pünktlich und nehme meine Aufgaben sehr ernst. Des Weiteren bin ich durch mein Studium recht flexibel. Die Zufriedenheit der Kinder steht für mich im Mittelpunkt und mein Ziel ist es stets in lachende Kinderaugen zu schauen. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich bei mir melden.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 22.09.2019
Zum Angebot
Faust Jr. Die Wissensdetektei: Der erste Mensch...
9,99 €
Rabatt
9,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wer war der erste Mensch? Was unterschied ihn vom Affen? Frank Faust interessiert sich brennend für diese existentiellen Fragen. Vor allem, als er ein Foto seines unbekannten Vaters findet. Wer ist sein direkter Vorfahr? Weiß sein Vater überhaupt, dass er sein Sohn ist? Fausts achter Fall wird zu einer Reise zu den eigenen Wurzeln und den Anfängen der Menschheit.Ralph Erdenberger arbeitet als freier Mitarbeiter für den WDR sowie zahlreiche weitere ARD-Hörfunkwellen und das Auslandsprogramm Deutsche Welle. Er wurde bereits mit dem Kurt-Magnus-Preis, dem Ernst Schneider-Preis sowie mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet.Als Hörspiel- und Feature-Sprecher wurde Schauspieler Bodo Primus bekannt. Im Radio tritt er u.a. neben Peer Augustinski in der Hörspielserie ´´Der letzte Detektiv´´ von M. Koser auf. Für die Lesung von E. Hilsenraths ´´Der Nazi & der Friseur´´ erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.Ingo Naujoks wurde 1962 in Bochum geboren, wo er seine Schauspielerlaufbahn bei der freien Theatergruppe Theater Kohlenpott begann.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Faust Jr. Die Wissensdetektei: Der unsterbliche...
9,99 €
Rabatt
9,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Privatdetektiv Frank Faust ist aufgeregt! Zum ersten Mal macht er Urlaub mit seinem Vater in England. Dort wollen sie das große Rätsel lösen: Wer war Artus? Wo liegt die Burg Camelot? Gibt es die Tafelrunde, den heiligen Gral, Merlin und Excalibur wirklich? Doch nach einem Streit ist Fausts Vater auf einmal verschwunden und schwebt in größter GefahrRalph Erdenberger arbeitet als freier Mitarbeiter für den WDR sowie zahlreiche weitere ARD-Hörfunkwellen und das Auslandsprogramm Deutsche Welle. Er wurde bereits mit dem Kurt-Magnus-Preis, dem Ernst Schneider-Preis sowie mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet.Als Hörspiel- und Feature-Sprecher wurde Schauspieler Bodo Primus bekannt. Im Radio tritt er u.a. neben Peer Augustinski in der Hörspielserie ´´Der letzte Detektiv´´ von M. Koser auf. Für die Lesung von E. Hilsenraths ´´Der Nazi & der Friseur´´ erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.Ingo Naujoks wurde 1962 in Bochum geboren, wo er seine Schauspielerlaufbahn bei der freien Theatergruppe Theater Kohlenpott begann.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Chuck Berry - Rockin´ (LP, 180g Vinyl)
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Vinyl Passion) 20 Titel Diese Klassiker von Chuck Berry fangen den starken Einfluss ein, den Berry auf die Popmusik der zweiten Hälfte der 1950er Jahre hatte. Charles Berry wurde 1926 geboren und wuchs im bürgerlichen Ellardsville in St. Louis, Missouri auf. Während seines dreijährigen Aufenthaltes in einer Besserungsanstalt begann er, die Musik ernst zu nehmen, für einen verpfuschten Raubüberfall. Während Berry in seiner frühen Kindheit in eine große Vielfalt von R&B, Country und Pop eingetaucht war, begann er sich nun auf den Blues zu konzentrieren. In seinem späten Teenager- und frühen Erwachsenenalter arbeitete Berry in einer Autofabrik und wurde dann zum Friseur ausgebildet. In den frühen 19511er Jahren, ein Ehemann und Vater, arbeitete er als Friseur und spielte Blues für zusätzliches Geld in den East St. Louis Clubs. Er leitete ein Trio: Klavier, Schlagzeug und Berry selbst an der Gitarre. Das Trio hatte bald einen festen Job im Cosmopolitan Club. Sie spielten in einem engen, zerlegten, sprunghaften Stil, den die lokalen afroamerikanischen Clubbesucher liebten. Aber Berry spielte auch Countrymusik und zog weiße Zuhörer zu einer Zeit an, als das Clubpublikum noch weitgehend getrennt war. 1955 verließ Chuck Berry St. Louis nach Chicago, der damals fruchtbarsten Bluesstadt - nicht nur für Interpreten, sondern auch für Songwriter. Berry hatte schon seit einiger Zeit geschrieben, und er hoffte, Songs an die Chicagoer Verlage verkaufen zu können. Er traf Muddy Waters, den Chicagoer Blues-Master, der immer wieder unter die Top 5 der R&B-Charts gekommen war. Waters führte Berry in Leonard Chess of Chess Records ein. Seit den späten 1940er Jahren hatte Chess rohe, kraftvolle Seiten von Waters, Willie Dixon und anderen Größen des elektrischen Blues veröffentlicht. Doch sein erster Erfolg mit Chess etablierte Chuck Berry in einem Stil, der sich deutlich von dem der klassischen Chicagoer Künstler unterscheidet, und der Unterschied würde in den nächsten Jahren eine seltsame kulturelle Geschichte erzählen. Maybellene´ kombiniert eine alte Appalachen-Geigenmelodie mit Western-Swing und Jump-Jive-Club-Blues, komplett mit Berrys Markenzeichen, witzigen Texten und Gitarren-Fanfaren. Auf der Aufnahme waren Berrys langjährige St. Louis Sidemen, ein Maracas-Spieler von Bo Diddleys Band und Willie Dixon selbst am Bass zu hören. Der Klang ist zugleich ansteckend und eigenwillig. Dreißig Tage´´ ist ein weiteres Beispiel für Berrys Eigenheiten. Das Lied ist fast schon eine alte Country-Musik, mit einer Melodie aus Roy Acuff´s´Night Train To Memphis´ und wieder Berry´s witzigen Reimen, verbalen Wendungen und zugänglichen Geschichten. Diese Eigenheiten machten Chuck Berry zu einem neuen R&B-Star. Maybellene´ erreichte Platz eins in der F&E-Chart, und´Thirty Days´ erreichte Platz zwei. Beide zeichneten auf Geräusche, die sowohl Leonard Chess als auch Berry selbst als Hillbilly identifizierten. Für r&b war der Wandel im Gange. Maybellene´ wechselte ebenfalls in die Pop-Charts und erreichte Platz fünf auf der´Billboard´ Hot 100. Seit den frühen 50er Jahren war ein Phänomen, bei dem weiße Kinder schwarze Musik kauften, als ´´Rock and Roll´´ bekannt. Das Phänomen wurde mit dem Durchbruch von Elvis Presley zu einem Mainstream-Ereignis - und in diesem Sinne zu einem Ende. Aber sein Einfluss auf r&b war vielleicht komplexer als sein Einfluss auf den Pop. Als weiße Kinder´Maybellene´ kauften, kauften sie schwarze Musik, die stark von weißer Musik beeinflusst war. In den Jahren, die folgten, als schwarze Künstler wie Chuck Berry und Little Richard ritten, was zu einer Welle von biracial teen pop wurde, voll von Blues und Hillbilly-Einflüssen, hörten reine Blues-Titanen wie Chuck Berry und Willie Dixon auf, R & B-Hits zu haben. Pop- und R&B-Charts wurden von Teenager-Musik kolonisiert. Die erwachsenen Sensibilitäten der Chicagoer Künstler wurden kommerziell überschwemmt. Chuck Berry hat den biracial Teen-Pop-Stil definiert. Während er 1955 mit ´´Maybellene´´ und ´´Thirty Days´´ eine erwachsene Musik sang, zu der sich Teenager hingezogen fühlen, schrieb er 1956 mit ´´Roll Over Beethoven´´ und 1957 mit ´´School Day´´ explizit über Teenager-Angelegenheiten und feierte damit das Pop-Phänomen, das seinen eigenen überwältigenden Erfolg ermöglicht hatte und an dessen Entstehung er maßgeblich beteiligt war. Der Hit´Sweet Little Sixteen´ von 1958 fasst somit sowohl den Mainstream-Aufstieg des Rock and Roll als auch die Karriere von Chuck Berry als einer

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Der fliegende Ferdinand - Tschechische Filmklas...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Weg in die Schule passiert Ferdinand Trenkel etwas Unglaubliches: Er wird von einem Meteoriten eingesogen und befindet sich plötzlich auf dem Planeten der Blumen. In die Schule kommt er nach diesem aufregenden Erlebnis natürlich zu spät. Die Lehrerin Frau Knobloch glaubt ihm kein Wort seiner Entschuldigung, und da Ferdinand zudem beim Mogeln mit einem merkwürdigen Hörgerät erwischt wird, bittet sie seinen Vater zu einem ernsten Gespräch ins Lehrerzimmer. Doch Ferdinand weiß sich zu helfen: Von seinem Ausflug hat er nämlich zwei Blumen mitgebracht. Riecht er an der einen, kann er fliegen. Riecht er an der anderen, wird er erwachsen und sieht haargenau aus wie sein Vater Bernhard Trenkel, der Hausmeister des ´´Instituts zur Perfektionierung der Menschheit´´. Dank der Zauberblumen kann Ferdinand als sein eigener Vater zur Lehrerin gehen und sich schließlich sogar das Hörgerät zurückholen. Für Ferdinands Vater beginnt allerdings eine stressige Zeit - denn er begegnet immer öfter seinem Doppelgänger. Bald zweifelt der arme Herr Trenkel sogar an seinem Verstand. Das Chaos ist perfekt, als auch Ferdinands Lehrer, der freundliche Philip Janda, auf dem Planeten der Blumen landet und von dort Samen für weitere Zauberblumen mitbringt. Philip möchte die Blumen, die unter anderem Krankheiten heilen und klug machen, zum Wohle der Menschheit einsetzen. Doch leider beobachtet auch der neugierige Friseur Blecher die wundersame Wirkung der Zauberblüten. Kurzerhand stiehlt der habgierige Blecher die Blumen, damit er und seine Familie es zu Reichtum und Anerkennung bringen. Ferdinand und seine Freunde haben bald alle Hände voll zu tun, um das Schlimmste zu verhindern...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot