Angebote zu "Draußen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

CD Volker Rosin - Der König der Kinderdisco (3e...
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Volker Rosin - Der König der Kinderdisco - eine 3er CD Liederbox mit Rosin's besten Kinderhits zum Singen und Spielen. Titel: CD 1 - Das Kamel tanzt gern Cha-Cha-Cha 01. Das Kamel tanzt gern Cha-Cha-Cha 02. Das singende Känguruh 03. Lollypop, Oldies für Kinder 04. Die Giraffe ist kein Affe 05. Es war einmal ein Apfel 06. Klapprige Knochen 07. Der Gorilla mit der Sonnenbrille 08. Tante Lucky aus Kentucky 09. Ein Freund ist ein wunderbarer Schatz 10. Ampel Lied 11. Tausendfüßler Luis Luh 12. Sing ein Lied CD 2 - Das Nilpferd mit dem Dudelsack 01. Die Eule tanzt 02. Die Raupe Nimmersatt 03. Das Nilpferd mit dem Dudelsack 04. Wir fliegen um die ganze Welt 05. Die Lederhosenkuh 06. Der Friseur 07. Alle Schäfchen machen Böckchen 08. Mein Kuscheltier und ich 09. Hallo Hallo 10. Hänschen klein 11. Meine Brille heißt Sybille 12. Die Giraffe ist kein Affe 13. Mein Freund, der Kaktus 14. Es war einmal ein Schneemann 15. Ein Kindergartentag 16. Bald geht die Schule los 17. Das Lied der Sinne (Hören,sehen, riechen, schmecken,fühlen) 18. Figaro CD 3 - Itzibitz, die Liedermaus 01. Itzibitz, die Liedermaus 02. Was machen die Enten 03. Ich bin ein kleiner Hase 04. Heute mach ich mich schön 05. Dieses Wetter heißt April 06. Der Gorilla mit der Sonnenbrille 07. Der Sommer muss gehen 08. Das Geburtstagslied 09. Komm, wir machen eine Fahrradtour 10. Mit Kastanien und mit Eicheln 11. Wenn es draußen regnet 12. Hier im Kindergarten 13. Spuren im Schnee 14. Die Kuh wünscht sich zum Weihnachtsfest Gesamtspielzeit: ca . 159 Minuten

Anbieter: myToys
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Ich sehe was, was du nicht siehst (brand eins: ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht alle Moskauer verschließen Augen und Nase vor den Hässlichkeiten ihrer Stadt. "In den Metropolen des Westens kann man stundenlang komfortabel spazieren gehen", sagt der Stardesigner Artjom Lebedjew. "Bei uns endet der Komfort an der Wohnungstür. Im Treppenhaus schläft ein Penner, irgendwo hat jemand hingeschissen. Das Auto draußen ist entweder zugeparkt oder angebeult."Aber so viel Kritik hört man selten in Moskau. Lebedjew hat Narrenfreiheit. Er gehört zu den wenigen international anerkannten Kreativen der russischen Hauptstadt. Außer Lebedjews elastischen Websites oder seinen frei belegbaren Computerklaviaturen, außer einigen erfolgreichen Software-Firmen und Theatertruppen hat Russlands Hauptstadt der Welt kaum Neues zu bieten. Was das Mehrheitsmoskau nicht daran hindert, sich als schöpferischen Vulkan anzubeten. "Die Stadt magnetisiert", schwärmt Artur, "sie ist voller Talente, mit riesigem kreativem Nachholbedarf." Artur, der gelernte Friseur, ist Imagemaker. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/091019/bk_brnd_091019_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
20 Masterplots - Die Basis des Story-Building i...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Bibliotheken sind die Regale gefüllt mit Geschichten aus vielen Jahrhunderten; draußen in den Straßen aber wimmelt es von den neuesten Produkten unserer Fantasie. Diese lebendigen Geschichten sind so sehr Teil von uns, dass wir uns kaum Gedanken machen, welche Rolle sie in unserem Leben spielen: Es gibt sie als Gerücht, Klatsch, Witz, Ausrede, Anekdote, als gewaltige, faustdicke Lüge und als kleine, harmlose Notlüge alltägliche Erfindungen, der Stoff, aus dem das Leben ist. Geschichten wuchern am Getränkeautomaten im Büro, in der Kantine, beim Friseur, in Taxis und Kneipen, am Konferenztisch und im Schlafzimmer. Wir sind es gewohnt, Geschichten in Büchern zu lesen oder im Kino beziehungsweise im Fernsehen zu sehen, und übersehen dabei leicht, dass unser Alltag prallvoll ist mit Geschichten: Geschichten voller Schwung, voller Erfindungsreichtum und Überzeugungskraft. Moderne Mythen sind Geschichten, die weitererzählt werden, als beruhten sie auf wahren Erlebnissen (»Ich schwöre, es ist einem Freund von einem Freund von mir passiert.«) Der eigentliche Wert eines Mythos liegt darin, dass er so oft erzählt wurde, bis der Plot perfekt war; auf die gleiche Weise wurden Fabeln, Märchen, Rätsel, der Kinderreim und Sprichwörter zur Vollendung gebracht. Die Geschichte wurde unzählige Male mündlich überarbeitet, bis sie nicht mehr perfekter werden konnte. Als Leser sind wir ausgesprochen plotorientiert. Es hat Autoren gegeben, die Romane ohne Plot geschrieben haben (manche haben damit auch Achtungserfolge erzielt), doch wir lieben einen guten Plot so sehr, dass wir nach einer kurzen Phase des Aufbegehrens zur hergebrachten Erzählweise zurückkehren. Ich sage nicht, dass der Plot der Mittelpunkt im Universum eines Schriftstellers ist, doch er gehört zu den beiden starken Kräften – Figurenentwicklung ist die andere –, die alles andere beeinflussen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
20 Masterplots - Die Basis des Story-Building i...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Bibliotheken sind die Regale gefüllt mit Geschichten aus vielen Jahrhunderten; draußen in den Straßen aber wimmelt es von den neuesten Produkten unserer Fantasie. Diese lebendigen Geschichten sind so sehr Teil von uns, dass wir uns kaum Gedanken machen, welche Rolle sie in unserem Leben spielen: Es gibt sie als Gerücht, Klatsch, Witz, Ausrede, Anekdote, als gewaltige, faustdicke Lüge und als kleine, harmlose Notlüge alltägliche Erfindungen, der Stoff, aus dem das Leben ist. Geschichten wuchern am Getränkeautomaten im Büro, in der Kantine, beim Friseur, in Taxis und Kneipen, am Konferenztisch und im Schlafzimmer. Wir sind es gewohnt, Geschichten in Büchern zu lesen oder im Kino beziehungsweise im Fernsehen zu sehen, und übersehen dabei leicht, dass unser Alltag prallvoll ist mit Geschichten: Geschichten voller Schwung, voller Erfindungsreichtum und Überzeugungskraft. Moderne Mythen sind Geschichten, die weitererzählt werden, als beruhten sie auf wahren Erlebnissen (»Ich schwöre, es ist einem Freund von einem Freund von mir passiert.«) Der eigentliche Wert eines Mythos liegt darin, dass er so oft erzählt wurde, bis der Plot perfekt war; auf die gleiche Weise wurden Fabeln, Märchen, Rätsel, der Kinderreim und Sprichwörter zur Vollendung gebracht. Die Geschichte wurde unzählige Male mündlich überarbeitet, bis sie nicht mehr perfekter werden konnte. Als Leser sind wir ausgesprochen plotorientiert. Es hat Autoren gegeben, die Romane ohne Plot geschrieben haben (manche haben damit auch Achtungserfolge erzielt), doch wir lieben einen guten Plot so sehr, dass wir nach einer kurzen Phase des Aufbegehrens zur hergebrachten Erzählweise zurückkehren. Ich sage nicht, dass der Plot der Mittelpunkt im Universum eines Schriftstellers ist, doch er gehört zu den beiden starken Kräften – Figurenentwicklung ist die andere –, die alles andere beeinflussen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot