Angebote zu "White" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Melitta Cioccolata Style White Chocolate 750g, ...
6,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Melitta Cioccolata Style White Chocolate 750g, weiße Instant-Schokolade Dieses feine Schokoladenpulver für Automaten präsentiert eine leckere, weiße Trinkschokolade, die vor allem Genießer anspricht.Melitta Cioccolata White Chocolate ist sehr cremig und begeistert durch einen tollen Geschmack. Gerade für Kantinen bietet sich dieses Getränk wunderbar an, denn in der Nachmittagspause holen sich die meisten Kunden gerne eine Trinkschokolade. Melitta Ciocolatta ist eine weiße Trinkschokolade, die auch im Büro gut ankommt und in der Gastronomie nicht auf der Heißgetränkekarte fehlen sollte.Die White Chocolate ist auch für Ihre Kunden, die Wartezeiten beim Friseur oder der Kosmetikerin überbrücken müssen, eine gute Wahl. Verwöhnen Sie Ihre Kunden auch beim Shopping mit der weißen Trinkschokolade, statt immer nur Cappuccino anzubieten und erleben Sie die Überraschung der Kunden, wenn Sie den ersten Schluck der köstlichen Scho

Anbieter: coffeefair
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Melitta Cioccolata Style White Chocolate 10 x 7...
66,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Melitta Cioccolata White Chocolate 10 x 750g, weiße Instant-Schokolade Dieses feine Schokoladenpulver für Automaten präsentiert eine leckere, weiße Trinkschokolade, die vor allem Genießer anspricht.Melitta Cioccolata White Chocolate ist sehr cremig und begeistert durch einen tollen Geschmack. Gerade für Kantinen bietet sich dieses Getränk wunderbar an, denn in der Nachmittagspause holen sich die meisten Kunden gerne eine Trinkschokolade. Melitta Ciocolatta ist eine weiße Trinkschokolade, die auch im Büro gut ankommt und in der Gastronomie nicht auf der Heißgetränkekarte fehlen sollte.Die White Chocolate ist auch für Ihre Kunden, die Wartezeiten beim Friseur oder der Kosmetikerin überbrücken müssen, eine gute Wahl. Verwöhnen Sie Ihre Kunden auch beim Shopping mit der weißen Trinkschokolade, statt immer nur Cappuccino anzubieten und erleben Sie die Überraschung der Kunden, wenn Sie den ersten Schluck der köstlichen Schok

Anbieter: coffeefair
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der silberne Schwan / Quirke Bd.2
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man erliegt dem zwielichtigen Charme Nachkriegs-Dublins und riecht förmlich den Zigarettenrauch und das irische Bier." Times Literary Supplement Der unnachahmliche Quirke kehrt zurück - in einem neuen Roman von John Banville alias Benjamin Black, in dem der Pathologe durch einen dubiosen Selbstmord in einen Strudel von Gefahren und Täuschungen gerät."Von einer Qualität, die in diesem Genre selten ist." The HeraldDublin, 50er Jahre. Als Billy Hunt, ein Freund aus Collegetagen, sich bei Quirke meldet, weil sich seine junge und hübsche Frau Deirdre angeblich das Leben genommen hat, kann Quirke den Ärger schon von Weitem riechen. Quirke, Pathologe und ehemaliger Trinker, ist jedoch kein Mann, der Problemen gerne aus dem Weg geht, und so ermittelt er auf eigene Faust. Deirdre, Besitzerin des Schönheitssalons "Der silberne Schwan" ist ermordet worden, und in Betracht kommen vor allem ihr Geliebter und Partner Leslie White, ein schmieriger Friseur, der es nach Deirdres Tod auf Quirkes Tochter abgesehen hat, sowie der seltsame Geistheiler Dr. Kreutz, den vor allem Frauen aufsuchen.Angetrieben von der eigenen Einsamkeit, dem schlechten Verhältnis zu seiner Tochter und von einer unstillbaren Neugier wird Quirke in einen Skandal hineingezogen, in dem sexuelle Obsessionen, Prüderie und Erpressung eine Rolle spielen."Ein fesselnder, atmosphärisch dichter Roman, wunderschön geschrieben." Guardian

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der silberne Schwan / Quirke Bd.2
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man erliegt dem zwielichtigen Charme Nachkriegs-Dublins und riecht förmlich den Zigarettenrauch und das irische Bier." Times Literary Supplement Der unnachahmliche Quirke kehrt zurück - in einem neuen Roman von John Banville alias Benjamin Black, in dem der Pathologe durch einen dubiosen Selbstmord in einen Strudel von Gefahren und Täuschungen gerät."Von einer Qualität, die in diesem Genre selten ist." The HeraldDublin, 50er Jahre. Als Billy Hunt, ein Freund aus Collegetagen, sich bei Quirke meldet, weil sich seine junge und hübsche Frau Deirdre angeblich das Leben genommen hat, kann Quirke den Ärger schon von Weitem riechen. Quirke, Pathologe und ehemaliger Trinker, ist jedoch kein Mann, der Problemen gerne aus dem Weg geht, und so ermittelt er auf eigene Faust. Deirdre, Besitzerin des Schönheitssalons "Der silberne Schwan" ist ermordet worden, und in Betracht kommen vor allem ihr Geliebter und Partner Leslie White, ein schmieriger Friseur, der es nach Deirdres Tod auf Quirkes Tochter abgesehen hat, sowie der seltsame Geistheiler Dr. Kreutz, den vor allem Frauen aufsuchen.Angetrieben von der eigenen Einsamkeit, dem schlechten Verhältnis zu seiner Tochter und von einer unstillbaren Neugier wird Quirke in einen Skandal hineingezogen, in dem sexuelle Obsessionen, Prüderie und Erpressung eine Rolle spielen."Ein fesselnder, atmosphärisch dichter Roman, wunderschön geschrieben." Guardian

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der silberne Schwan
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man erliegt dem zwielichtigen Charme Nachkriegs-Dublins und riecht förmlich den Zigarettenrauch und das irische Bier." Times Literary Supplement Der unnachahmliche Quirke kehrt zurück - in einem neuen Roman von John Banville alias Benjamin Black, in dem der Pathologe durch einen dubiosen Selbstmord in einen Strudel von Gefahren und Täuschungen gerät."Von einer Qualität, die in diesem Genre selten ist." The HeraldDublin, 50er Jahre. Als Billy Hunt, ein Freund aus Collegetagen, sich bei Quirke meldet, weil sich seine junge und hübsche Frau Deirdre angeblich das Leben genommen hat, kann Quirke den Ärger schon von Weitem riechen. Quirke, Pathologe und ehemaliger Trinker, ist jedoch kein Mann, der Problemen gerne aus dem Weg geht, und so ermittelt er auf eigene Faust. Deirdre, Besitzerin des Schönheitssalons "Der silberne Schwan" ist ermordet worden, und in Betracht kommen vor allem ihr Geliebter und Partner Leslie White, ein schmieriger Friseur, der es nach Deirdres Tod auf Quirkes Tochter abgesehen hat, sowie der seltsame Geistheiler Dr. Kreutz, den vor allem Frauen aufsuchen.Angetrieben von der eigenen Einsamkeit, dem schlechten Verhältnis zu seiner Tochter und von einer unstillbaren Neugier wird Quirke in einen Skandal hineingezogen, in dem sexuelle Obsessionen, Prüderie und Erpressung eine Rolle spielen."Ein fesselnder, atmosphärisch dichter Roman, wunderschön geschrieben." Guardian

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Jenseits der Sterne. Beyond the Stars
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch:'Amerika hat einen Auftrag von ›jenseits der Sterne‹',– so George W. Bush 2005 bei seinem zweiten Amtsantritt.Seit dem Vietnam-Krieg hat kein US-Präsidentdie amerikanische Hybris so verkörpert wiedieser. Und Sterne haben seit dem 11. SeptemberHochkonjunktur in den USA – im patriotischen Flaggenmeerder ›stars & stripes‹. Der Journalist SebastianHesse hat mit der Kamera dem nachgespürt, was sichdieser Tage ›jenseits der Sterne‹ abspielt. Hat im Bildfestgehalten, wie Alltag und Lebensrealität der rätselhaftenGroßmacht aktuell aussehen.Sebastian Hesse hat den Alltag mit der Leica erkundet,hat sich auf photographische Streifzüge begeben,– in den Straßenschluchten Chicagos ebenso wie inden Weiten des Mittleren Westens. Hesses Leitbild istdie Autorenphotographie eines Robert Frank, mitdem Blick des faszinierten, aber befremdeten Europäersauf die USA in den 50er Jahren. Fünf Jahre lang istHesse durch die USA gereist, die Leica immer bereit.Entstanden ist eine sehr persönliche Bestandsaufnahme.In klassischen Schwarzweißbildern hat der Photographfestgehalten, was er charakteristisch fand.Wie keine andere Gesellschaft fand er diese anziehendund abstoßend zugleich. Das spiegeln seine Bildmotive:Die kleine Ladenkirche in Nebraska, dersteinalte Friseur in einem texanischen Kaff, dieherausgeputzten Gläubigen einer Gospelkirche, dieurbane Tristesse der sterbenden Hafenstadt Baltimore,die sechsköpfige Migrantenfamilie aus Guatemalain ihrer Einzimmerwohnung.Sebastian Hesse traf Grenzgänger zwischen den USAund Mexiko. Er hat eine evangelikale Mega-Church inKansas besucht. Er hat mit Southern Baptists Gottesdienstegefeiert, ist mit ›white trash‹ bei patriotischen Paraden mitmarschiert. Immer wieder spielt Religioneine Rolle in den Bildern: Die anrührende Frömmigkeitkleiner Stadtteilgemeinden ebenso wie der Missionseiferder religiösen Rechten. Unübersehbar ist inden USA derzeit, wie nachhaltig Einwanderer aus Lateinamerikadas Land verändern: Sebastian Hesse hat›la frontera‹ besucht, – die einzige Grenze zwischenErster und Dritter Welt. Und er ist den Neuankömmlingengefolgt in die ›barrios‹, die sich ausbreitendenLatino-Viertel der amerikanischen Großstädte.Hesse zeichnet das Bild einer Gesellschaft im Wandel,die sich verstört an überkommen geglaubte Traditionenklammert, an Rituale und ein Selbstverständnis,das Europäern fremd ist. Auch deshalb – so HessesWahrnehmung – waren die Amerikaner so empfänglichfür den Bush-Patriotismus und für dessen Großmacht-Phantasien von moralischer Überlegenheitund göttlichem Auftrag.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot