Angebote zu "Mitte" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Stunde der falschen Triumphe
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der letzte Satz dieses anrührenden Buchs lautet: "Wer soll das alles verstehen?"Erzählt wird eine Dorfgeschichte aus den dreißiger, vierziger Jahren, die unsbesser verstehen lässt.Zwei junge Männer heißen beide Willi, der eine ist Friseur, der andere Lehrer.Der Friseur, der sich als "Mann der Mitte, nach allen Seiten offen" empfindet,unterliegt den Verlockungen der Anpassung. Der pazifistische Lehrer wirdverhaftet, kommt wieder frei, verstummt.Zwischen beiden steht Fritz, der NSDAP- Ortsgruppenleiter, der den Friseurdazu bringt, in die Partei einzutreten; den Lehrer rettet seine Frau.1945 wird der Lehrer als Bürgermeister eingesetzt und entnazifiziert Fritz.Keiner triumphiert. Alle passen sich wieder an. Wer soll das verstehen?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Die Stunde der falschen Triumphe
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der letzte Satz dieses anrührenden Buchs lautet: "Wer soll das alles verstehen?"Erzählt wird eine Dorfgeschichte aus den dreißiger, vierziger Jahren, die unsbesser verstehen lässt.Zwei junge Männer heißen beide Willi, der eine ist Friseur, der andere Lehrer.Der Friseur, der sich als "Mann der Mitte, nach allen Seiten offen" empfindet,unterliegt den Verlockungen der Anpassung. Der pazifistische Lehrer wirdverhaftet, kommt wieder frei, verstummt.Zwischen beiden steht Fritz, der NSDAP- Ortsgruppenleiter, der den Friseurdazu bringt, in die Partei einzutreten; den Lehrer rettet seine Frau.1945 wird der Lehrer als Bürgermeister eingesetzt und entnazifiziert Fritz.Keiner triumphiert. Alle passen sich wieder an. Wer soll das verstehen?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Scheitel links oder rechts?
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor Dieter Zimmermann nimmt den Leser mit auf eine spannende, informative und interessante Zeitreise in die Welt der Haare, der Frisuren und des Friseurhandwerks. Die Geschichten und Erlebnisse vermitteln einen Eindruck von den vielfältigen und tiefgreifenden Veränderungen, die sich im Friseurberuf und der Haarmode in seiner über 50-jährigen Tätigkeit als Friseurmeister vollzogen haben. Sie spiegeln gleichzeitig den Wandel von Moral, Sitten, Gebräuchen aber auch von Werten in unserer Gesellschaft wider. Seine reichen Erfahrungen und sein profundes Wissen gibt er gern weiter, insbesondere an die kommende Generation. Im Mittelpunkt dabei steht die Erkenntnis, dass der Erfolg als Friseur maßgeblich durch die Einhaltung grundlegender Werte wie Pünktlichkeit, Sauberkeit und Höflichkeit bestimmt wird. Mit seinem erfolgreichen Wirken über fünf Jahrzehnte sind ihm viel Anerkennung und Wertschätzung zugeflossen. So wurde er bereits als Lehrling Innungsbester und Kammersieger, später baden-württembergischer Landesmeister. Als Jungfriseur holte er sich Mitte der 70er-Jahre in Paris sogar den Weltpokal. Seine Kunden schätzen seine Professionalität und Perfektion sowie seine zwischenmenschliche, kommunikative und feinfühlige Umgangsweise

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Scheitel links oder rechts?
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor Dieter Zimmermann nimmt den Leser mit auf eine spannende, informative und interessante Zeitreise in die Welt der Haare, der Frisuren und des Friseurhandwerks. Die Geschichten und Erlebnisse vermitteln einen Eindruck von den vielfältigen und tiefgreifenden Veränderungen, die sich im Friseurberuf und der Haarmode in seiner über 50-jährigen Tätigkeit als Friseurmeister vollzogen haben. Sie spiegeln gleichzeitig den Wandel von Moral, Sitten, Gebräuchen aber auch von Werten in unserer Gesellschaft wider. Seine reichen Erfahrungen und sein profundes Wissen gibt er gern weiter, insbesondere an die kommende Generation. Im Mittelpunkt dabei steht die Erkenntnis, dass der Erfolg als Friseur maßgeblich durch die Einhaltung grundlegender Werte wie Pünktlichkeit, Sauberkeit und Höflichkeit bestimmt wird. Mit seinem erfolgreichen Wirken über fünf Jahrzehnte sind ihm viel Anerkennung und Wertschätzung zugeflossen. So wurde er bereits als Lehrling Innungsbester und Kammersieger, später baden-württembergischer Landesmeister. Als Jungfriseur holte er sich Mitte der 70er-Jahre in Paris sogar den Weltpokal. Seine Kunden schätzen seine Professionalität und Perfektion sowie seine zwischenmenschliche, kommunikative und feinfühlige Umgangsweise

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Spätsommer ist auch noch Sommer
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 75 Jahren, da fängt das Leben an.Drei Damen Mitte siebzig wollen das Leben genießen - und die Männer. Kurz: im Spätsommer des Lebens noch viel Spaß haben. Weg mit den Kreuzworträtseln, jetzt wird geliebt und gelebt. Ulla ist 74 und pensionierte Zahnärztin. Als ihr Mann Olli stirbt, ein Stinkstiefel, den sie die letzten Jahre gepflegt hat, geht sie erst mal zum Friseur. Neu gefärbt und gestylt ist sie bereit, Kontakt zu ihren alten Freundinnen aufzunehmen. Leider muss sie viele ehemalige Bekannte aus ihrem Telefonverzeichnis streichen, doch Hellu und Pike sind wie sie noch quietschfidel und zu allen Schandtaten bereit. Gemeinsam starten sie neu durch: Flamencokurse, Italienisch und Yoga - endlich probiert Ulla gemeinsam mit ihren Freundinnen aus, was Spaß machen könnte. Das wird ihren Kindern schnell suspekt. Die sehen nicht die Frau in den besten Jahren, sondern die Greisin vor sich. Doch so schnell will sich Ulla den aufgezwängten Rollenklischees nicht beugen. Ein lustiger Roman, der das Alter von seiner positiven Seite sieht: Wer sagt eigentlich, dass nicht alles immer nur noch besser werden könnte?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Spätsommer ist auch noch Sommer
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 75 Jahren, da fängt das Leben an.Drei Damen Mitte siebzig wollen das Leben genießen - und die Männer. Kurz: im Spätsommer des Lebens noch viel Spaß haben. Weg mit den Kreuzworträtseln, jetzt wird geliebt und gelebt. Ulla ist 74 und pensionierte Zahnärztin. Als ihr Mann Olli stirbt, ein Stinkstiefel, den sie die letzten Jahre gepflegt hat, geht sie erst mal zum Friseur. Neu gefärbt und gestylt ist sie bereit, Kontakt zu ihren alten Freundinnen aufzunehmen. Leider muss sie viele ehemalige Bekannte aus ihrem Telefonverzeichnis streichen, doch Hellu und Pike sind wie sie noch quietschfidel und zu allen Schandtaten bereit. Gemeinsam starten sie neu durch: Flamencokurse, Italienisch und Yoga - endlich probiert Ulla gemeinsam mit ihren Freundinnen aus, was Spaß machen könnte. Das wird ihren Kindern schnell suspekt. Die sehen nicht die Frau in den besten Jahren, sondern die Greisin vor sich. Doch so schnell will sich Ulla den aufgezwängten Rollenklischees nicht beugen. Ein lustiger Roman, der das Alter von seiner positiven Seite sieht: Wer sagt eigentlich, dass nicht alles immer nur noch besser werden könnte?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Endlich ehrlich zu mir selbst
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit authentischer Kommunikation mitten ins Herz!Authentizität ist der Türöffner zu wahrer Kommunikation - jenseits von Stereotypen. Oliver Unger ging durch die Schule des Zuhörens (Friseur) und wechselte in die Gilde der Therapie: zuhören, helfen und heilen.Der Glaubenssatz eines "Kamels" besagt: "Du musst gefällig sein", und es vergisst dabei, was sein Bauch spürt: "Gib viel und du wirst enttäuscht werden." Die Last ist zu groß. Hasen, Ameisen und Löwen empfinden anders, doch auch in ihren Glaubenssätzen steckt eine verdrehte Sicht der Welt, die ihre Kommunikation durch einen immergleichen Filter laufen lässt.Authentizität ist der Türöffner zu wahrer Kommunikation - jenseits von Stereotypen, von Herzen im Kokon und routinierten Worten. Authentizität erfrischt, kommt aus der Mitte und bringt klare Leichtigkeit und Dynamik in jede Beziehung. Mit ihr lässt sich die ganze Kraft und Liebe zum Leben zurückerobern.Jeder möchte sich selbst intensiv erleben und durch seine Worte andere berühren können. Der Weg dahin führt über das Erkennen und Einüben authentischer Kommunikation. Der Coach und Therapeut Oliver Unger zeigt die Ursachen für nicht-authentisches Verhalten und lässt uns zugleich erleben, was Wahrhaftigkeit ausmacht und wie einfach wir sie uns doch zurückerobern können.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Spätsommer ist auch noch Sommer
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 75 Jahren, da fängt das Leben an.Drei Damen Mitte siebzig wollen das Leben genießen - und die Männer. Kurz: im Spätsommer des Lebens noch viel Spaß haben. Weg mit den Kreuzworträtseln, jetzt wird geliebt und gelebt. Ulla ist 74 und pensionierte Zahnärztin. Als ihr Mann Olli stirbt, ein Stinkstiefel, den sie die letzten Jahre gepflegt hat, geht sie erst mal zum Friseur. Neu gefärbt und gestylt ist sie bereit, Kontakt zu ihren alten Freundinnen aufzunehmen. Leider muss sie viele ehemalige Bekannte aus ihrem Telefonverzeichnis streichen, doch Hellu und Pike sind wie sie noch quietschfidel und zu allen Schandtaten bereit. Gemeinsam starten sie neu durch: Flamencokurse, Italienisch und Yoga - endlich probiert Ulla gemeinsam mit ihren Freundinnen aus, was Spaß machen könnte. Das wird ihren Kindern schnell suspekt. Die sehen nicht die Frau in den besten Jahren, sondern die Greisin vor sich. Doch so schnell will sich Ulla den aufgezwängten Rollenklischees nicht beugen. Ein lustiger Roman, der das Alter von seiner positiven Seite sieht: Wer sagt eigentlich, dass nicht alles immer nur noch besser werden könnte?

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Die Stunde der falschen Triumphe
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der letzte Satz dieses anrührenden Buchs lautet: »Wer soll das alles verstehen?« Erzählt wird eine Dorfgeschichte aus den dreissiger, vierziger Jahren, die uns besser verstehen lässt. Zwei junge Männer heissen beide Willi, der eine ist Friseur, der andere Lehrer. Der Friseur, der sich als »Mann der Mitte, nach allen Seiten offen« empfindet, unterliegt den Verlockungen der Anpassung. Der pazifistische Lehrer wird verhaftet, kommt wieder frei, verstummt. Zwischen beiden steht Fritz, der NSDAP- Ortsgruppenleiter, der den Friseur dazu bringt, in die Partei einzutreten; den Lehrer rettet seine Frau. 1945 wird der Lehrer als Bürgermeister eingesetzt und entnazifiziert Fritz. Keiner triumphiert. Alle passen sich wieder an. Wer soll das verstehen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot