Angebote zu "Klammern" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Trendo Friseur-Tasche
22,31 € *
zzgl. 3,75 € Versand

Werkzeugtasche mit Metallic-Eckentragbar als Guerteltasche7 Innenfaecher6 Steckfaecher fuer Klammern, Clipse etc.Verschlussklappe (Druckknopfverschluss)Verschlussklappe kann auch nach hinten gesteckt werdenGroesse: 22 cm x 15,5 cm

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Brilliance Friseur-Tasche Braun
36,19 € *
zzgl. 3,75 € Versand

Werkzeugtasche braunsehr hochwertigtragbar als Schulter- oder Guerteltasche (wird mit 2 Tragegurten geliefert)5 Steckfaecher fuer Scheren, Effilierer, Kaemme, Clipse etc.1 grosses Hauptfach1 Riemen fuer Klammern, Clipse etc.abnehmbare Verschlussklappe (Druckkno

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Felicitas Hoppe im Kontext der deutschsprachige...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was kommt nach der Postmoderne? Wer sich heute mit Literatur beschäftigt, der tut sich schwer, eine Klammer für die verschiedenen Stile und Richtungen zu finden. Dennoch gibt es paradigmatische AutorInnen, das sind solche, an deren Werk sich exemplarisch zeigen lässt, was die Gegenwartsliteratur ausmacht oder ausmachen könnte. Zu diesen AutorInnen gehört Felicitas Hoppe. 1960 in Hameln geboren, gilt sie als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet, für ihr Debut ´´Picknick der Friseure´´ erhielt sie 1996 den Aspekte-Literaturpreis des ZDF. Hoppe verarbeitet die unterschiedlichsten Traditionen, von der Bibel bis Astrid Lindgren finden sich zahlreiche unmarkierte Zitate. Ihre HeldInnen blicken optimistisch in die Zukunft, ganz gleich, wie schrecklich und widersinnig das sein mag, was ihnen widerfährt. Mit Alltagslogik kommt man bei Hoppe nicht weiter - aber ist nicht gerade das näher an der Realität als Literatur, die suggeriert, sie könne die Komplexität der Wirklichkeit auf ein verdauliches Maß reduzieren? Der vorliegende Band vermisst nicht nur das Spektrum des Hoppeschen Werkkosmos, er setzt ihn auch in Beziehung zur Literatur der Gegenwart und zeigt, dass nach ´´Erfindung´´ der Intertextualität Literatur noch originell sein kann - bei einer Autorin wie Felicitas Hoppe vielleicht sogar mehr als je zuvor. Die Herausgeber: Stefan Neuhaus ist Universitätsprofessor am Institut für Germanistik der Universität Innsbruck. Martin Hellström ist Universitätslektor am Institut für Germanistik der Universität Göteborg; er ist zusammen mit Edgar Platen Gründer und Leiter des Instituts für Deutsche Gegenwartsliteratur und Deutschlandstudien der Universität Göteborg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Villa der Herrinnen - Komplettausgabe (eBook, e...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erfolgreiche E-Book-Serie »Villa der Herrinnen«, die aus vier Bänden besteht, ist jetzt als Komplettausgabe verfügbar. Alle Einzelbände sind in sich geschlossene Geschichten, doch zusammen ergeben sie einen tiefen Einblick in Lady Tayas Gedanken und Gefühle. Begleiten Sie diese außergewöhnliche Herrin dabei, wie sie von einer neugierigen und faszinierten Beobachterin zur dominanten und sadistischen Herrin wird. Gemeinsam mit ihrer Freundin Laura eröffnet sie ein Domina-Studio in dem BDSM keine Dienstleistung ist, sondern gelebt wird. Lassen Sie sich von den Erlebnissen der beiden dominanten Freundinnen Lady Taya und Lady Laura gefangen nehmen. Dieses E-Book enthält alle vier Bände: Villa der Herrinnen I: Domina beim Shoppen Villa der Herrinnen II: Einzug in die Villa Villa der Herrinnen III: Personal für die Villa Villa der Herrinnen IV: Rache Band 1: Laura, die beste Freundin von Lady T möchte ein Dominastudio eröffnen. Herrin Laura führt die Preisverhandlungen auf ihre eigene Art und Weise und der Verkäufer hat dabei viel zu leiden. Lady T beobachtet das Treiben ihrer Freundin und geilt sich an den Qualen des Mannes auf. Band 2: Lady T lässt sich immer mehr von Lauras sadistischer Lust anstecken. Ihr erster Sklave ist ein wahrer Augenschmaus und so ist es nicht verwunderlich, dass die beiden ihn nicht nur bei jeder Gelegenheit schikanieren und züchtigen, sondern, dass er ihnen auch als Lustsklave dienen muss. Band 3: Da die Villa inzwischen fertig ist, benötigen Lady T und Herrin Laura noch geeignetes und williges Personal. Da kommt der devote Bruno gerade recht. Konsequent erziehen ihn die beiden zum perfekten Hausdiener. Band 4: Diesmal hat sie ihr Friseur erzürnt, weil er ihre Haare schwarz anstatt rot gefärbt hat. Sie zeigt ihm, dass so etwas bei ihr nicht ungestraft bleibt. Außerdem hat sie noch eine offene Rechnung mit Frank, ihrem Mann, der heimlich andere Dominas besucht. Ihn nimmt sie richtig ran und es zeigt sich, dass er trotz seines Macho-Auftretens ein Weichei ist. Inhalt in Schlagworten: BDSM, Domina, Femdom, Herrin, Mistress, Sklave, Malesub, Slave, Fetisch, Goddess, Unterwerfung, Sadomaso, Sadismus, Masochismus, Züchtigung, Spanking, Lustschmerz, Lustfolter, Auspeitschen, fesseln, Bondage, Erziehung, Klammern, Rohrstock, Gerte, Peitsche, Lack, Leder, Latex, Bestrafung, Devotion, Dominanz, dominant, devot, Session, Hingabe, Brennnesseln. Der Inhalt dieses E-Books entspricht ca. 150 Taschenbuchseiten und hat ca. 36.109 Wörter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot